MONTENEGRO

Montenegro

Hauptstadt: Podgorica

Landessprache: Montenegrinisch

Hallo und Danke in der Landessprache: zdravo und hvala

Wie weit komme ich mit Englisch? Es ist okay. In den touristischen Gebieten versteht man dich.

Währung: Euro

Visumsbestimmungen für Deutsche: visums- und Reisepassfreie Einreise

Größtes Abenteuer: auf eine kleine Insel mit einem Ruderboot überzusetzen, auf der nur eine kleine Kirche stand – mit Blick auf eine weitere Insel, hinter deren Pinienbäumen sich ein Kloster verbirgt, dass außer den Mönchen noch niemand zu Gesicht bekommen hat!